Die Kraft der Vergebung

Bist du vollkommen im Frieden mit allem und jedem?
Bist du ständig wütend, gestresst oder enttäuscht?
Entspricht das Leben deinen Erwartungen und Wünschen?

Jeder von uns regt sich über Menschen oder Situationen auf, die uns
scheinbar das Glücklichsein, die Leichtigkeit und den Erfolg rauben wollen.

Und hier kommt das Wesentliche: Im Kern eines jeden Problems stoßen
wir auf eine Beschwerde über eine Person oder eine Situation und im
Kern aller Heilungsprinzipien finden wir die Vergebung.

Wann immer es sich so anfühlt, dass wir in einer unmöglichen Situation feststecken oder wann immer wir Frustgefühle über eine problematische Beziehung verspüren – ob dieses Problem nun drohend über uns aufragt oder uns nur gelegentlich einmal ärgert – immer dann „verfangen“ wir uns in unseren Gedanken, die bewerten und angreifen. Wir haben diese Gedanken vielleicht verdrängt und verhalten uns stattdessen „brav, lieb und hilfreich“. Oder womöglich haben wir uns vom Leben und der Verbindung mit den anderen zurückgezogen. Aber diese Glaubenssätze greifen auch uns selbst an. Sie sperren uns tief im Inneren in das Problem mit ein.

Bei diesem Workshop werden wir die Kerndynamiken der Vergebung erforschen. Mithilfe der Gruppe werden wir erfahren, wie Vergebung

  • Probleme löst und uns erlaubt, Schritte nach vorne zu machen
  • uns selbst befreit und auch alle anderen, die an der Situation beteiligt sind
  • die Verbindung wiederherstellt und Distanz und Trennung beendet
  • uns über unser altes Selbst hinauswachsen lässt, was eine ganz neue Verbindung mit anderen Menschen ermöglicht
  • innere und äußere Konflikte heilt.
  • Dies also ist die Macht der Vergebung. Ihr Angebot gilt uns allen. Wenn wir sie nicht hier und jetzt nutzen, wann dann?

Einführungsabend (optional)
13.6.2019 Einführungsabend ab 19 Uhr (optionale Teilnahme)

Seminartermin und -zeiten
14.6.2019 Seminar 14 – 20 Uhr
15.6.2019 Seminar 10 – 18 Uhr
16.6.2019 Seminar 10 – 17 Uhr

Joining-Tag am Montag, den 17.6.2019 (Uhrzeiten folgen)
Am Montag den 17.6.2019 wird von 10 bis 16 Uhr ein Extra Joining-Tag angeboten. Teilnehmer des Workshops können diesen für 80 Euro dazu buchen. Wer nur den Joining-Tag buchen möchte, für den fällt eine Gebühr in Höhe von Euro 100 an.

Sprache
Das Seminar erfolgt mit deutschsprachiger Übersetzung durch Daniela Maerz.

Flyer
Flyer zum Download als PDF

Teilnahmegebühren Workshop
Reguläre Gebühr pro Person: 350 €
Paarpreis (pro Person): 295 €
Studentenpreis: 220 €
Schnupperpreis: 250 € (erstes Seminar bei Sue oder Jeff)

Anzahlung
Die Anmeldung zum Sommer-Workshop ist gültig bei Eingang einer Anzahlung von 50,– €. Bankverbindung s. auf der Seite Anmeldung

Rücktritt
Innerhalb 14 Tagen nach Anmeldung ist eine kostenfreie, schriftliche Stornierung Ihrer Anmeldung möglich. Nach Ablauf der Frist wird bei schriftlichem Rücktritt für den Sommer-Workshop bis 1.6.2019 die Kursgebühr unter Einbehalt von 50,– € Bearbeitungsgebühr zurückerstattet. Eine Ersatzperson kann gestellt werden.

Werbeanzeigen